top of page

Kräftiges Wachstum der Transaktionsvolumen über Seekda


Der Abschluss des Jahres 2022 erlaubt es uns, eine Bilanz der letzten 12 Monate zu ziehen – eine sehr positive Bilanz, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten. Natürlich ist ein Vergleich mit den beiden Vorjahren angesichts der Pandemie-Situation nicht besonders aussagekräftig. Wir werden daher versuchen, die Daten in Prozentzahlen darzustellen. Das Gesamtvolumen der Transaktionen stieg um 42,6% im Vergleich zum Jahr 2021. Eine Information, die vielleicht nicht viel aussagt, aber in diesem Zusammenhang sollte erwähnt werden, dass das Transaktionsniveau 2021 das höchste in der Geschichte von Seekda war. Der durchschnittliche Wert einer Buchung war 32,7% höher als der Wert einer durchschnittlichen Buchung im Jahr 2021.

Die bisherigen Branchentrends für 2023 deuten sogar auf einen Anstieg des Transaktionsvolumens über die Plattform um 70% hin, was sehr ermutigend ist und die Qualität der Dienstleistungen und Produkte von Seekda bestätigt. Fast drei Jahre nach Ausbruch der Pandemie können wir mit der gebotenen Vorsicht auch bestätigen, dass sich die Kunden von Seekda vollständig von der schwierigen Zeit erholt haben, indem sie das Umsatzniveau vor der Pandemie deutlich übertroffen haben: Das durchschnittliche Transaktionsvolumen über die Plattform liegt 45% über dem Niveau des Jahres 2019. Gute Nachrichten für Kunden, die auf KUBE, die neue Booking Engine von Seekda, umgestiegen sind: Bei 25% der Seekda-Kunden mit dem höchsten Buchungsvolumen, welche die KUBE nutzen, liegt die Konversionsrate auf ihrer Webseite bei 10%, d.h. nahezu einer von 10 potenziellen Gästen, die die Webseite des Hotels aufruft, bucht tatsächlich. Eine sehr hohe Rate im Vergleich zu den anderen beliebtesten Buchungsmaschinen auf dem Markt. Ein weiterer Aspekt von grundlegender Bedeutung, insbesondere für die Identifizierung von Verbesserungspotenzial im eigenen Hotel, sind die erfolgreichsten Produkte und Funktionen im Jahr 2022 zur Umsatzsteigerung. In dieser Reihenfolge sind dies:

  • Meta-Kanäle: Die Anzahl der Buchungen über Meta-Search ist im Vergleich zum Vorjahr um 55% gestiegen.

  • Dynamische MinLOS, insbesondere durch die Verwendung der Option Lückenfüller: Im Durchschnitt führte die Aktivierung dieser Funktion zu einer Umsatzsteigerung von 8%.

  • Zusatzleistungen: Die Erstellung von zusätzlichen Services zur Buchung führte im Durchschnitt zu 12% mehr Buchungen.

  • Vorreservierungen: Die Möglichkeit, die Buchung zu reservieren und zu einem späteren Zeitpunkt zu bestätigen, ist bei den Gästen unserer Kunden besonders beliebt und führte zu einer Buchungssteigerung von 5,6%.

Für alle oben beschriebenen Funktionen sind kurze Erklärvideos mit praktischen Beispielen verfügbar. Sie finden diese direkt im Hotel Manager unter dem Menüpunkt Hilfe > Videos & Webinare.

Comentários


Hotel Room

Fast geschafft, der erste Schritt zur Umsetzung Ihrer Vertriebsziele
ist nur einen Mausklick entfernt!

Kontaktieren Sie unser Hotel Technology Team unter
+43 1 236 5084-88

per E-Mail oder nutzen Sie einfach das Kontaktformular.

bottom of page