top of page

Blick in die Zukunft: Reiseprognosen 2024 von Booking.com



Zu Beginn des neuen Jahres entwickelt sich die Reiselandschaft weiter und Reiselustige bereiten sich auf spannende Abenteuer vor. Auf der Grundlage einer umfassenden globalen Studie, die Booking.com unter 27.000 Reisenden in 33 Ländern durchgeführt hat, haben wir faszinierende Einblicke in die neuen Trends gewonnen, die unsere Art zu reisen im Jahr 2024 prägen werden. Hier ein kleiner Einblick in die Reiseprognosen für das kommende Jahr:

  • Transformatives Reisen: Die Umfrage ergab, dass nicht weniger als 68% der Befragten glauben, dass sie sich auf Reisen in die beste Version ihrer selbst verwandeln. Dies deutet auf einen wachsenden Trend hin, durch Reisen nicht nur Freizeit zu genießen, sondern auch persönlich zu wachsen. Im Jahr 2024 werden Reisende wahrscheinlich Reiseziele und Aktivitäten bevorzugen, die zur Selbstfindung und persönlichen Entwicklung beitragen.

  • Reisen rund ums Wasser: Mit 67% der Befragten, die eine Vorliebe für Aufenthalte am Wasser äußerten, wird deutlich, dass Reisende angesichts steigender Temperaturen Zuflucht in Reisezielen suchen, die erfrischende Wassererlebnisse bieten. Rückzugsorte an der Küste, Inselhüpfen und Abenteuer auf dem See werden wahrscheinlich ganz oben auf der Liste stehen, da die Reisenden nach Möglichkeiten suchen, sich abzukühlen und mit der Natur in Kontakt zu treten.

  • Geheimnisvolle Reiseziele: Mehr als die Hälfte der Befragten (50%) äußerten Interesse an Reisen, bei denen das Reiseziel bis zur Ankunft ein Geheimnis bleibt. Dieser Trend spiegelt den Wunsch nach Spontaneität und Abenteuer wider. Die Reisenden sind bereit, sich auf das Unbekannte einzulassen und darauf zu vertrauen, dass die Reise selbst ebenso lohnend ist wie das Ziel.

  • Kulinarische Entdeckungen: Fast zwei Drittel der Befragten (64%) gaben an, ein großes Interesse daran zu haben, die "must eat"-Gerichte eines Reiseziels zu entdecken. Essen war schon immer ein wichtiger Bestandteil des Reisens, aber im Jahr 2024 geht es nicht mehr nur darum, lokale Spezialitäten zu probieren, sondern in die kulinarische Vielfalt eines Ortes einzutauchen. Reisende sind hungrig nach authentischen kulinarischen Erlebnissen, die über die Oberfläche hinausgehen.

  • Solo-Abenteuer: Immerhin 59% der Befragten wollen im Jahr 2024 alleine reisen. Soloreisen werden immer beliebter, da immer mehr Menschen die Freiheit und Selbstfindung suchen, die mit der Erkundung eines neuen Reiseziels verbunden sind. Dieser Trend unterstreicht die Verlagerung hin zu individuellen und introspektiven Reiseerlebnissen.

  • Erschwinglicher Luxus: 54% der Befragten sind bereit, für ein Upgrade ihrer Unterkunft zu bezahlen, aber es sollte nicht ihr Budget sprengen. Die Reisenden sind auf der Suche nach erschwinglichem Luxus und wünschen sich mehr Komfort und Annehmlichkeiten, ohne ihr Budget zu überlasten. Dieser Trend deutet auf eine steigende Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Unterkünften hin, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

  • Nachhaltige Aufenthalte: Mehr als die Hälfte der Befragten (53%) sucht aktiv nach Unterkünften, die Komfort mit innovativen Nachhaltigkeitsmerkmalen verbinden. Die Reisenden des Jahres 2024 sind umweltbewusst und treffen ihre Entscheidungen im Einklang mit ihrem Engagement, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Unterkünfte, die umweltfreundliche Praktiken und nachhaltige Initiativen in den Vordergrund stellen, werden in der Gunst der umweltbewussten Reisenden steigen.

Hotel Room

Fast geschafft, der erste Schritt zur Umsetzung Ihrer Vertriebsziele
ist nur einen Mausklick entfernt!

Kontaktieren Sie unser Hotel Technology Team unter
+43 1 236 5084-88

per E-Mail oder nutzen Sie einfach das Kontaktformular.

bottom of page